Mein Name ist Ute Jung,  ich arbeite hauptberuflich, als staatlich anerkannte Fachwirtin für Organisation und Führung mit Schwerpunkt Sozialwesen, für einen großen sozialen Träger in der Jugendsozialarbeit.

 

2011 absolvierte ich nebenberuflich, als staatlich anerkannte Erzieherin, eine Ausbildung zur Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstrainerin für Mädchen nach dem System von Sunny Graff  bei Regina Speulta in Karlsruhe.


Im Dezember 2011 wechselte ich nach fünf Jahren Karatetraining zu dem effektiven Kampfkunstsystem Wing Chun "Die Kunst des Kriegers" von Dai-Sifu Martin Hofmann. Angefangen habe ich in der Wing Chun Schule Baumholder bei Sifu Patrick Scheffer und ein halbes Jahr später trainierte ich auch in der Wing Chun Ausbildungsakademie in Brücken/ Pfalz und wechselte zu Dai-Sifu Martin Hofmann.

Dort lerne ich seit dem, mit großer Leidenschaft, die Kampfkünste Wing Chun und Escrima. Im Wing Chun habe ich die Graduierung zum 2. Technikergrad und die Lehrergraduierung zur Trainer II Ausbildung erlangt und im Escrima über die 10 Schülergrade hinaus die Ausbilder I Prüfung bestanden.

 

 

 

Ute Jung

Auf dem Ellenberg 25

55765 Dienstweiler

Telefon: 06782-5706

Mail: jede-kann-sich-wehren(at)gmx.de

 

Ich bin Mitfrau im Bundesfachverband Feministische Selbstbehauptung und Selbstverteidigung e.V. (BV FeST)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ute Jung